Über mich

IMG_20210531_172836_1.jpg

Meike Nürnberger

Ich bin Meike Nürnberger, 

seit 2016 zertifizierte Trageberaterin der Trageschule NRW.

Zu meiner Familie gehören meine beiden wundervollen Kinder Emely und Fabian und mein Mann Daniel. Es war schon immer ein Kindheitstraum  mit Babys zu arbeiten, und da ich ein sehr spontaner, bewegungsfreier Mensch bin, der immer nach Herausforderungen und Action im Leben sucht, habe ich im Juni 2016 ganz spontan entschlossen, meine Kangatrainer-Ausbildung in Wien zu machen. Im Anschluss folgte dann noch die Ausbildung zur zertifizierten Trageberaterin der Trageschule NRW.​

Emely ist im Juli 2017 geboren. Von Anfang an war sie ein Baby, das ganz viel Nähe und Liebe gebraucht hat. Ablegen war ein absolutes "NO GO". Hier ist mir eigentlich erst richtig klar geworden, wie „wertvoll“ eine Trage nicht nur beim Sport, sondern auch im Alltag mit Baby eigentlich sein kann. Ein absoluter Alltagshelfer, der einfach nicht mehr als Mami wegzudenken war.

 

Das Baby am Körper in Geborgenheit zu Tragen ist einfach das schönste Gefühl, das man als Eltern haben kann.

Ich selbst habe bei beiden Kindern so wunderbare Erfahrungen damit gemacht, die ich euch gerne Näher bringen möchte.

Jedes Baby liebt es getragen zu werden und die Nähe von Mama und Papa ist so wertvoll für die kindliche Entwicklung.

Warum trage ich, wie trage ich richtig? Das sind alles interessante Infos und Tipps rund um
das Tragen, die ich euch gerne vermitteln möchten.

Meine Trageberatung beinhaltet einen
Theorieteil über das "Grundwissen Tragen" und das Kennenlernen und Testen verschiedener Tragehilfen / Tücher. Nicht jede Trage passt zu jedem Träger oder jedem Baby. Eine gute Beratung und viele wichtige Tipps, sichern ein langfristiges Tragevergnügen und schützt euch vor Fehlkäufen.

Ich freue mich euch kennen zu lernen.!